Deutschland

Weltweit

Indoor

Login




Indoor-Projekte: Ein Stück Dschungel im Herzen der Stadt

Da mag es draußen noch so stürmen und aus dicken grauen Wolken schütten: Der Luisenpark hat Dschungel-Atmosphäre in sein Pflanzenschauhaus geholt. Eine gigantische, acht Meter breite und vier Meter hohe Kletter-Kuppel mit oberarmdicken Seilen, schwankenden Holzleitern und Wackelbalken lädt zur Abenteuer-Reise ein. Und das in der mollig warmen Ausstellungshalle, ganz ohne Regenschirm und Daunenjacke. Noch bis zum 28. März öffnet der Winterspielplatz seine Pforten. Und Park-Chef Joachim Költzsch verspricht jetzt schon: „Mitte April zieht die Dschungel-Arena ins Freigelände um.“

Sich wie Tarzan von Seil zu Seil hangeln, auf einem hin und her schwingenden Pfad mitten hinein in das Netzgeflecht klettern oder einfach nur in der Spielmuschel entspannt den anderen beim Toben zusehen: „Für dieses Alter einfach ein Super-Gerät“, findet Christiane Thomas, Lehrerin der 2a aus der Pestalozzi-Schule, die gestern den neuen Parcours vorab testen durfte. Mal was wagen und spielerisch die Lust auf Bewegung und Sport wecken: „Das ist ein Teil schulischer Ausbildung“, versichert die Pädagogin.

Das lässt Mia zwar ziemlich kalt, dafür hat sich die Achtjährige mit ihren Freundinnen ein ziemlich heißes Spiel ausgedacht: „Wir sind Meerjungfrauen, und hier fließt überall Lava, die wir nur ganz kurz berühren dürfen, sonst verbrennen wir uns.“ Lava, echt? „Nein, nur im Spiel“, räumt Freundin Bianca beruhigend ein: „Eigentlich ist es Sand.“

Gottlob, denn die Jungs in ihrer Klasse sind schon mit Schippchen und Eimern vom Freizeithaus ausgerüstet. Aus der „Lava“ wollen sie gleich neben dem Dschungel eine Turmstadt bauen.

Und wer jetzt glaubt, die Kletterei sei kinderleicht, der könnte sich täuschen. Schließlich sind Eltern nicht nur auf den Ruhebänken rund um die Stahlkonstruktion, sondern auch mitten im Dschungel herzlich willkommen.

(Artikel aus dem „Mannheimer Morgen“ vom 28.01.2012
Text von Christine Maisch-Straub
Mit freundlicher Genehmigung der Mannheimer Morgen Großdruckerei und Verlag GmbH)

 

Aktuelle Projekte

„Klettertunnel“

Standort: Kita „Champini“, Höfen
Höhe: ca. 5,90 m
Fertigstellung: 2014mehr »

Seilaufstieg

Seilspiellandschaft im Spiel-Leuchtturm von Henne Strand (Dänemark). Viel Licht und noch mehr Freude am Spiel prägen… mehr »

Doppel-Stern-Oktanetz

Doppel-Stern-Oktanetz auf dem Rauschberg (Deutschland). Für die kleinen Besucher auf dem Rauschberg fängt der… mehr »